Bürgerinitiative

            gegen die Erweiterung

                                            des Mackenheimer Steinbruchs

*** 16 JAHRE BiSS ***    *** 16 JAHRE KAMPF GEGEN BEHÖRDENWILLKÜR ***    *** ENGAGIERT GEGEN LUG UND TRUG ***    *** ENGAGIERT FÜR NATUR- UND LANDSCHAFTSSCHUTZ ***
Home Nach oben

 

Home
AKTUELLES
BILDER
VIDEOCLIPS
PRESSE
AUSGANG
GELÄNDE
ABLEHNUNG
POLITIK
SCHRIFTVERKEHR
RAUMORDNUNG
EINWENDUNGEN
GENEHMIGUNG
CHRONIK
LINKS
GÄSTEBUCH
IMPRESSUM

 

Leserzuschrift 37 vom 29.12.2004

 

Mackenheim, den 29.12.2004

Nicht nur ein ausgezeichneter Repräsentant

„Mit Reinhard hat Abtsteinach eine kompetente, integrierende Persönlichkeit an der Spitze der Verwaltung“, so stand es in der Zeitung. 

Glühend verehren wir, die Mitglieder der Bürgerinitiative gegen die Erweiterung des Mackenheimer Steinbruchs, staatsmännische Werte, wie Aufrichtigkeit, soziale Kompetenz, Unbestechlichkeit, politische Klugheit und die Liebe zu Leuten und Land. Deshalb unterbreiten wir dem Kandidaten für das ehrenvolle Amt eines Bürgermeisters, Rolf Reinhard, ein Angebot:

Wir wollen ihm unsere kostbaren Wähler-Stimmen verkaufen ! 

Als Gegenleistung erwarten wir vorab, dass sich „sein Verhandlungsgeschick“ so „vorteilhaft“ für Mackenheim auswirkt, dass die unselige Erweiterung des Steinbruchs im Mackenheimer Landschaftsschutzgebiet für immer und ewig gestoppt wird. 

Alles hat eben seinen Preis !

Marlies Eschmann

Home Nach oben